Gefrorenes Herz

  2 Becher Kipferl; Biskuitsorte
  50g Mandelsplitter
  1 Becher Dunkle Schokoladeglasur
  350g Aprikosen
  3tb Ruhm
  250ml Rahm
  250g Mascarpone
  130g Honig
 
Garnitur: 2 Aprikosen
   Zitronenmelisse
  150ml Rahm
 
Ref:  Ta 10.02.2003 Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
(*) Für eine Herzform von rund 1.5 l Inhalt oder eine Springform von
24 cm Durchmesser Form mit Klarsichtfolie auslegen. Formboden mit
Kipferl bedecken.

Mandelsplitter hacken. Schokoladeglasur schmelzen, wie auf dem Beutel
beschrieben, mit den Mandeln mischen. Schokolade auf den Biskuits
ausstreichen, fest werden lassen.

Aprikosen halbieren, entsteinen und mit dem Rum pürieren. Rahm steif
schlagen. Mascarpone und Honig sehr gut verrühren, Rahm sorgfältig
unter die Creme ziehen. Aprikosenpüree untermischen. Auf dem
Schokoladeboden verteilen. Tiefkühlen.

Eistorte aus der Form nehmen. Rahm steif schlagen und in einen
Spritzsack füllen. Torte mit Aprikosenspalten, Zitronenmelisse und
Rahmrosetten garnieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ziegen-Filos
Rosmarinnadeln vom Zweig ziehen und fein hacken, in einer kleinen Schüssel mit dem Honig verrühren. Die Butter schmelze ...
Ziegenkäse mit Mangospalten
Zubereitung: Die Mango schälen, zu einem Fächer aufschneiden und auf einem Teller anrichten. Ein paar Scheiben Knäckebro ...
Ziegenkäse-Cognac-Creme mit Kruste und Olivenöl-Honig ...
25 Minuten, aufwändig Ziegenkäse fein reiben, mit Mehl, Eiweiss und Sesamkernen gut verrühren. Ein Backpapier auf ein B ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe