Gefüllte "Schuhsohlen"

   Zucker zum Auswallen
  300g Blätterteig; ca.
  0.25l Schlagsahne
  1pk Sahnesteif
  1pk Bourbon-Vanillezucker
  250g Beeren je nach Saison, eventuell gemischt



Zubereitung:
Die Arbeitsfläche mit reichlich Zucker bestreuen (nicht sparen, sonst
karamelisiert die Oberfläche der Teigkissen nicht richtig!) Den
Blätterteig auf dem Zucker gut 3 mm dick auswallen. Rondellen von 8-10
cm Durchmesser ausstechen und diese mit dem Teigroller zu einem Oval
drücken. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.

Die Blätterteigkissen im auf 220 Grad vorgeheizten Ofen auf der
mittleren Rille 12 - 15 Minuten goldbraun backen. Sofort vom Blech
nehmen und auskühlen lassen.

Kurz vor dem Servieren die Schlagsahne mit dem Sahnesteif und dem
Vanillezucker steif schlagen. Auf jedes Blätterteigkissen einen Klacks
Sahne geben, Beeren hineindrücken und mit einem zweiten Kissen
bedecken.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ürner Chässuppä (Variante) (Uri)
Altbackenes, geschnetzeltes Brot wird in heissem Wasser eingeweicht. In einer irdenen Pfanne lässt man etwas Butter zerg ...
Urner Hausleckerli
Alle Zutaten - ausser Eiweiss - miteinander sehr gut vermischen; Eiweisse daruntermischen, zu einem Teig zusammenfüg ...
Us Vanille Extract
Vanilla Extract in the US ist in verschiedene Güteklassen eingeteilt. Das geht nach "folds' eg: 1-2-3-4-etc. Für jede Ga ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe