Gefüllte Ananas

  1 Reife Ananas
  2 Eiweiss; (1)
  50g Zucker
  3 Eiweiss; (2)
  250ml Rahm
 
REF:  Beobachter 15/2003 Annemarie Huber-Hotz
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Die Ananas halbieren, das Fruchtfleisch herausnehmen und in kleine
Stücke schneiden.

Für die Glacefüllung Eiweiss (1) und Zucker schaumig schlagen, den
Rahm und Eiweiss (2) steif schlagen. Alles sorgfältig zu einer weichen
Masse vermischen.

Die Ananasstücke beigeben, die ausgehöhlten Hälften mit der Masse
füllen und mindestens vier Stunden ins Gefrierfach legen. Zum
Servieren die Ananashälften nochmals halbieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Aprikosen-Blechkuchen
1. Butter zerlassen, mit Mehl, Zimt und 150 g Zucker mit den Knethaken des Handrührers zu Streuseln kneten. Auf ein gefe ...
Aprikosenbrotaufstrich
Aprikosen im Saft 6-8 Stunden einweichen. Am nächsten Tag die aufgequollenen Früchte fein pürieren. Geriebene Nüsse unte ...
Aprikosen-Charlotte
(*) Für 4 kleine Souffleförmchen Aprikosenkompott: Die Aprikosen waschen, halbieren und entsteinen. Wasser, Zucker und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe