Gefüllte Ananas Claudio

  



Zubereitung:
Zubereitungszeit ca. 35 Minuten

Zutaten:
1 Ananas
8 Langustenschwänze oder
250 g Grönlandkrabben
1 grüne Paprikaschote
1 rote Paprikaschote

Salatsauce:
100 g Mayonnaise
1 Joghurt
Salz, weisser Pfeffer
1 Prise Zucker
1 ts. Chilisauce

Gut gekühlt mit der Salatsauce und Toast servieren.

Für ein festliches Büfett geeignet.

Zubereitung:
Ananas der Länge nach halbieren und mit einem scharfen Messer
aushöhlen.
Das Fruchtfleisch in Würfel schneiden.

Die geputzten Paprikaschoten in kleine Würfel schneiden, die
abgekühlten Langustenschwänze oder Grönlandkrabben
kleinschneiden.
Alle Zutaten mischen und in die Ananashälften füllen.

Mayonnaise und Joghurt gut verrühren, mit Salz, Pfeffer, Zucker
und Chilisauce würzen.
Getrennt zu der gefüllten Ananas reichen.

** Gepostet von Peter Pawlak
Date: Fri, 28 Apr 1995

Erfasser: Peter

Datum: 01.06.1995

Stichworte: Salate, Pservings



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gurkensalat mit Joghurt (Kheere ka Raita)
Die Gurken schälen und halbieren. Die Kerne mit einem Löffel herausschaben und wegwerfen. Die Gurke raspeln oder mit dem ...
Gurkensalat mit Joghurt-Dill-Creme
Die Salatgurke waschen und in feine Scheiben hobeln. Für die Sauce den Dill waschen, trockentupfen, von den Stielen zupf ...
Gurkensalat mit Joghurtsauce
Joghurt mit Dill, Salz, Zitronensaft, Pfeffer und Sirup gut verrühren. Gurke und Zwiebel darunter heben. Vor dem Servi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe