Gefüllte Auberginen III

  4 mittelgrosse Auberginen
  2 Zwiebeln
   Salz
   Olivenöl
  200g Mozzarella
  2 Scheiben Weissbrot
  2 Fleischtomaten
   schwarze Oliven
  2 Knoblauchzehen
   Pfeffer
   Weisswein



Zubereitung:
Auberginen der Länge nach halbieren, einen Teil des Inneren
mit einem Löffel herausschaben und das Fruchtfleisch zerkleinern,
während die Gemüsehälften in heissem Olivenöl angebraten werden.
Tomaten brühen, abziehen, würfeln und zusammen mit dem gewürfelten
Brot, den gehackten Zwiebeln und dem durchgepressten Knoblauch im
restlichen Öl anbraten. Den in Würfel geschnittenen Käse zugeben,
würzen und in die Auberginen füllen.

In eine feuerfeste Form setzen, mit Öl beträufeln, etwas Wein
angiessen und bei 220 Grad 20 min. backen, die entsteinten Oliven
zugeben und in weiteren 10 - 15 min. fertig garen.

* Quelle: Illustrierte Wochenzeitung (iwz) Nr. 39
vom 30. September 1995, Seite 14.
** Gepostet von: Sabine Engelhardt

Erfasser: Sabine

Datum: 07.12.1995

Stichworte: Gemüse, Aubergine



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kartoffel-Omelett (Tortilla)
Für diese Menge braucht man zwei Pfannen,mit denen man gleichzeitig arbeitet. Die Kartoffeln schälen und in dünne Sc ...
Kartoffelomelette Gouda
Die Kartoffeln unter fliessendem Wasser bürsten und mit dem Kümmel bestreut im Dämpfeinsatz halbgar kochen (etwa 20 ...
Kartoffel-Omeletts mit Kabanossi
1. Kartoffeln gründlich unter fließendem kaltem Wasser sauberbürsten. Anschließend mit einer Gabel mehrfach einstechen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe