Gefüllte Avocado

  2 reife Avocado,
  0.5 Zitrone (Saft),
   Salz,
   Pfeffer,
  4ts Olivenöl,
   einige Spritzer Tabasco,
  200g Krabben,
  2tb Mayonnaise



Zubereitung:
Die Avocados der Länge nach aufschneiden, Kerne entfernen und sofort
mit Zitronensaft beträufeln, damit das Fruchtfleisch nicht schwarz
wird. Salz, Pfeffer, Olivenöl und Tabasco miteinander vermischen und in
die Höhlung verteilen.

Die Krabben mit der Mayonnaise und etwas Zitronensaft vermischen und
die Avocadohälften damit füllen.
:Notizen (*) : Quelle: Was Großmutter noch wusste
: : Vorspeisen
: : Folge 311 vom 14. Dezember 2003
: : von Kathrin Rüegg und Werner O. Feißt
:Notizen (**) : Bearbeitet von Lothar Schäfer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kalbsbraten nach Winzerart (im Bratschlauch gebacken)
Das Fleisch unter fliessendem Wasser abspülen, trockentupfen und gut salzen. Dann mit Zwiebeln, Knoblauch, Wein, Pfe ...
Kalbsbries auf Frühlingslauch
Gewässertes Kalbsbries ganz kurz in Salzwasser ankochen, abschrecken und in Scheiben schneiden. Frühlingslauch putze ...
Kalbsbries mit pochiertem Ei
Das Kalbsbries etwa 2 Stunden wässern. 2l Wasser mit dem Estragonessig und etwas Salz zum Kochen bringen. Das Kalbsb ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe