Gefüllte Birnen mit Mascarponecreme

  4 Reife Birnen
  1 Zitrone; den Saft
  0.5 Vanilleschote
  500ml Wasser
  250ml Weißwein
   Nach Geschmack Zucker
 
MASCARPONECREME: 2tb Birnenlikör
  1 Dotter
  1 Blatt Gelatine
  0.5 Vanilleschote; das Mark
  150g Mascarpone
  125ml Cremig geschlagen Obers
  15g Staubzucker



Zubereitung:
1. Die Birnen schälen, den Stängel dabei nicht entfernen. Das
Kerngehäuse mit einem Ausstecher von unten aus den Birnen
herauslösen. Wasser, Weisswein, Zucker, Vanilleschote und Zitronensaft
aufkochen, die Birnen darin weich kochen und im Fond erkalten lassen.
Birnen ca. 3 Stunden im Fond ziehen lassen.

2. Für die Creme Dotter mit Staubzucker und Vanillemark schaumig
rühren, Mascarpone einrühren. Ausgedrückte Gelatine im erhitzten
Birnenlikör auflösen und rasch unter die Masse mischen. Zum Schluss
geschlagenes Obers unterheben. Creme ca. 3 Stunden kühlen.

3. Birnen aus dem Fond nehmen, trockentupfen. Creme in einen
Dressiersack füllen und die Birnen damit füllen. Verbliebene Creme
auf Teller dressieren, die Birnen darauf setzen; eventuell mit wenig
Birnenfond beträufeln. Nach Belieben zusätzlich mit einem
Karamellgitter (*) garnieren.

(*) siehe Rezept Zubereitungszeit: 45 Min.

Kalorien: 440 Kcal.

Fett: 27 g | Eiweiss: 6 g | Kohlenhydrate: 82 g



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kartoffel-Zucchetti-Omelette
(*) Mit anderen Vorspeisen serviert: reicht für 4-6 Personen Die Kartoffeln schälen, klein würfeln und in der Olivenöl- ...
Kasan Dibi
Der Name dieser Speise heisst übersetzt soviel wie "grosser Kochkessel", und "Dibi" bedeutet "Bodensatz". Eine Kollegin ...
Käse-Blätterteig mit glasierten Pflaumen
Den Blätterteig in zwölf Dreiecke (Kantenlänge ca. 4 cm) schneiden. Das Eigelb mit 1/4 des Zwetschgenwassers verdünnen u ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe