Gefüllte Crepes

 
Teig: 100g Mehl
  50g Speisestärke
  2 Eier
  2tb Öl
   Salz
  0.125l Milch
 
Füllung: 400g Speisequark
  30g gehackte Mandeln
  1bn Petersilie
  1 Topf Basilikum
  50g ger. Parmesankäse
  1pk Crème fraîche mit Kräutern (150g)
   Pfeffer
  1 Ei
   hnapp 1/8 l Milch
  1 Fleischtomate
  2tb Parmesankäse



Zubereitung:
Mehl, Stärke, Eier, Öl und Salz zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig
30 Minuten ruhen lassen.
Für die Füllung Quark, gehackte Mandeln und Kräuter, geriebenen Parmesan
und Crème fraîche verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eine Pfanne
mit Öl einpinseln, erhitzen und nacheinander 8 Dünne Crêpes backen. Die
Crêpes mit der Füllung bestreichen und aufrollen.
Eine ofenfeste Form fetten und die Crêpes nebeneinander hineinsetzen. Ei
und Milch verquirlen und über die Rollen gießen, mit gehackter Tomate und
2 El geriebenem Parmesan bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C
ca. 30 Minuten backen und zu hellem Landbrot servieren.

:Notizen (*) :
: : Aus der Bäckerblume 24 / 93



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sizilianische Pasta Alla Leoluca
Die Sultaninen ca. 20 Minuten in warmem Wasser einweichen. Sardellen abtropfen lassen und längs halbieren. Das Brot reib ...
Sizilianischer Auflauf
Zucchini waschen, putzen und in sehr dünne Scheiben schneiden. Das Gemüse lagenweise in ein Sieb geben, leicht salzen un ...
Slowenische Zilkrofe
Alle Zutaten für den Nudelteig verkneten und einen kompakten Teig herstellen. Für die Füllung 4-5 Kartoffeln in der Scha ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe