Gefüllte Eier (Currycreme)

  6 Eier; hart gekocht
  100g Weiche Butter
  1tb Zitronensaft
  1tb Currypulver
  2 Prise/n Ingwer; frisch gerieben
   Salz, Pfeffer



Zubereitung:
(*) Kochen mit Butter Die Eier schälen, halbieren, das Eigelb
sorgfältig herauslösen und in eine Schüssel geben. Die Eiweiss unten
etwas flach schneiden und zugedeckt beiseite stellen. Butter und
Zitronensaft schaumig rühren.

Die Eigelb mit einer Gabel gut zerdrücken und unter kräftigem Rühren
unter die Buttermischung geben. Mit Curry, Ingwer, Salz und Pfeffer
abschmecken. Mit dem Spritzsack die Creme in die vorbereiteten Eier
füllen. Kühl servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Der Imam fällt in Ohnmacht (Meuth/Duttenhofer)
Die Auberginenhaut mit einem Sparschäler in einem Abstand von etwa 2 cm längs jeweils 1 cm breit abschneiden, rundum, bi ...
Der Mücken-Killer (Zigouille-Moustique) (Wallis)
Die Brotkruste entfernen; die Brotkrumen in Würfel schneiden und in eine Salatschüssel legen. Mit kochender Milch begies ...
Der Original-Obatzte A.D. Bratwurstglöckl
Prep time: 0 mins Cook time: 0 mins Difficulty: * = Source: Münchner Schmankerl; Gepostet:v. Renate Schnapka D ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe