Arabischer Hackbraten

  2 Brötchen vom Vortag
  2 Zwiebeln
  100g Mandeln gehackt
  6tb Öl
  600g Hackfleisch gemischtes
  2 Eier (M)
  100g Rosinen
   Salz
   Kreuzkümmel gemahlen
   Cayennepfeffer
   Pfeffer aus der Mühle
  100g Mandelblättchen
  150g Magermilchjoghurt
  2 Zitronen davon
  3tb Zitronensaft
  150g saure Sahne
   Zucker
  2bn glatte Petersilie
  400g Tomaten
 
Zum Nachkochen Empfohlen Von:  K.-H. Boller 2:2426/2270.7



Zubereitung:
Die Brötchen in lauwarmen Wasser einweichen. Die Zwiebeln pellen,
würfeln, mit den Mandeln in 1/3 Öl anrösten, abkühlen lassen, mit dem
Hackfleisch, den ausgedrückten Brötchen, Eiern und Rosinen zu einem
Teig verkneten. Mit Salz, Kreuzkümmel, Cayennepfeffer und Pfeffer
kräftig würzen.

Hackteig zu einem Laib formen, auf ein gefettetes Backblech setzen. Die
Oberfläche mit etwas Wasser glattstreichen, mit der Hälfte der
Mandelblättchen bestreuen und gut andrücken. Im heißen Ofen bei 180° C
auf der 2. Schiene von unten 50-60 Minuten backen.

Restlichen Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Den
Joghurt, ein Drittel von Zitronensaft, saure Sahne, Salz, Pfeffer und
etwas Kreuzkümmel verrühren, ein Drittel der gehackten Mandeln
dazugeben.

Die Petersilienblättchen abzupfen, Tomaten putzen, in Spalten
schneiden. Restlicher Zitronensaft, etwas Salz, Pfeffer, einer Prise
Zucker und restlichem Öl verschlagen, mit Petersilie und Tomaten
mischen, mit Joghurtdip und Mandeln garnieren, zum Hackbraten
servieren.
:
:I N F O! - I N F O! - I N F O! - I N F O! - I N F O! - I N F O!
: Zubereitungszeit: ca. 75 Minuten
: Pro Portion: 1028 kcal



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Kräuter-Rührei mit Speck
Eier und Milch verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Edelsüss-Paprika würzen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Spec ...
Kräuter-Sahne-Suppe
Zwiebel, Möhren und Sellerie in Würfel schneiden, Kräuter hacken. Butter erhitzen, Zwiebel, Gemüse und Kräuter dari ...
Kräutersalat mit Couscous'
Couscous in einer Schüssel mit Gemüsebrühe und Zitronensaft mischen und zugedeckt quellen lassen, bis der Salat ferti ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe