Gefüllte Eierkuchen mit Pilzen

  4 Eier
  0.5ts Salz
  0.375l Mineralwasser
  200g Mehl
   Öl zum Backen
  500g Champignons
  50g durchwachsener Speck
  4 Zwiebeln
  0.125l Sahne
   weisser Pfeffer
  4tb gehackte Petersilie
  75g geriebener Gouda



Zubereitung:
Eier, Salz und Mehl mit etwas Mineralwasser glattrühren. Restliches
Wasser zugiessen, umrühren, Teig 30 Minuten ruhen lassen. Pilze
putzen, feinschneiden und hacken. Speck und Zwiebeln fein würfeln.
Speck knusprig braten, Pilze darin 3 Minuten flott wenden, mit
Zwiebelwürfeln 1 Minute. Sahne, etwas Pfeffer und Petersilie zufügen,
5 Minuten kochen, etwas verdampfen lassen, abschmecken. Pfannkuchen
in Öl backen. Jeweils etwas Pilzfüllung draufstreichen und einrollen.
Nebeneinander in eine feuerfeste Form legen, mit Käse bestreuen und
überbacken.(Backofen 200 Grad, ca. 10 Minuten)

Dazu passt: Gemischter Salat

1 Port. hat 565 Kalorien.

** Gepostet von Dagmar Wiesen
Date Wed, 26 Jul 1995

Erfasser: Dagmar

Datum: 18.09.1995

Stichworte: Pfannkuchen, P4, Einfach, Preiswert, Pilz



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lasagne-Verdi
Gemüse und Zwiebel waschen und in feine Stücke kleinschneiden (besonders der Sellerie sollte ziemlich fein sein, da ...
Lasagne-Waffeln mit Gemüse und Branzino
Die Fischfilets in etwa 1 cm grosse Würfel schneiden. Karotte schälen und in 3 mm grosse Würfel schneiden. Staudenseller ...
Lasange mit Spinat
1. Elektro-Ofen auf 200° vorheizen. 2. Den Blattspinat gründlich waschen und verlesen, tropfnaß in einem großen Topf bei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe