Gefüllte Feigen in Karamellsauce

  8 Feigen
  100g Marzipan
  1tb Gehackte Pistazien
   Saft und geriebene Schale von 1/2 unbehandelter Limette
  20ml Rum
 
FÜR DIE KARAMELLSAUCE: 100g Zucker
  20g Butter
  200ml Obers
  20ml Rum
  0.5 Limette; den Saft
 
ZUM GARNIEREN:  Kandierte Früchte



Zubereitung:
Feigen waschen und senkrecht einschneiden. Für die Fülle Marzipan mit
Pistazien, Limettensaft- und schale sowie dem Rum verkneten.
Masse zu kleinen Kugeln formen.

Die Feigen auseinanderklappen, mit den Marzipankugeln füllen, danach
die Feigen wieder zusammendrücken.

Für die Karamellsauce Zucker in einer Pfanne karamellisieren, mit
Limettensaft, Rum und Obers ablöschen. Butter zum Karamell geben und
solange kochen, bis sich der Karamell aufgelöst hat.

Die Feigen in die Sauce legen und für ca. 10 Minuten in das auf 180 °C
vorgeheizte Rohr geben.

Feigen mit der Karamellsauce auf Tellern anrichten, mit kandierten
Früchten garnieren.

: Quelle : aus ORF-frisch gekocht DI 15.10.2002 13.15 UHR von
: > Alois Mattersberger
: Erfasst : 15.10.02 von Engelbert Vielhaber



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Würzkartoffeln mit Tsatsiki
Gewaschene und abgetrocknete Kartoffeln mit Schale in Scheiben von etwa 1 cm Dicke schneiden. Sonnenblumenöl, Basili ...
Würzkäse
Zwiebeln kleinschneiden. In einer Schüssel den Quark und den Frischkäse miteinander vermengen. Die Zwiebeln und ein ...
Würzkugeln Maya
Eine mittelgrosse gusseiserne Pfanne bei mittlerer bis hoher Temperatur erhitzen. Die Kakaonibs 2-3 Min. rösten und dabe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe