Gefüllte Hähnchenbrustfilets (Halloumi)

  250g Halloumi-Käse
  4 Hähnchenbrustfilets
  3tb Olivenöl
   Salz u. Pfeffer
   Frischer Thymian od. Rosmarin



Zubereitung:
1. Hähnchenbrustfilets flachdrücken, eine Tasche einschneiden und mit
Halloumischeiben- oder Stückchen füllen. Die Filets wieder
zusammenklappen, verschliessen pfeffern und wenig salzen.

2. Das Öl in eine Pfanne geben und die Filets kurz und kräftig
anbraten. Herausnehmen, je nach Geschmack mit etwas Thymian od.
Rosmarin würzen und dann einzeln in Alufolie wickeln. Bei 180 Grad im
Backofen fertiggaren (15 - 20 Min.) 3. Die gefüllten Filets aus der
Alufolie nehmen, auf warmen Tellern anrichten und den Bratensaft
darübergiessen.

Dazu passen in Olivenöl gebratene Kartoffeln mit Rosmarin und grüner
Salat.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Gurkentopf mit Pute
Die Gurken schälen und längs halbieren. Die Kerne mit einem Löffel herausschaben. Das Fruchtfleisch quer in 2 cm dick ...
Gyro Burgers
Die Zutaten für die Patties ordentlich vermischen und aus dem Mett runde Scheiben mit einem Durchmesser von ca. 12 cm u ...
Haferflockenpute auf Gemüsenudeln
Vorbereitung: Spaghetti in leichtem Salzwasser mit ein paar Tropfen Öl auf den Biss kochen, kalt ablaufen, abtropfen l ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe