Gefüllte Jalapennos

  12md Jalapennos
  120g Chäddar-Käse, geraspelt (Ersatz: Gouda)
  120g Rahm-Schmelzkäse, mit der Gabel zerdrückt
  2 Eier, leicht geschlagen
  0.5 Tasse/n Brotkrumen, frisch



Zubereitung:
Eine ganz einfach Vorspeise, die "normale" Nachos zu etwas ganz
Besonderem macht.

Den Ofen auf 165 oC vorheizen. Jede Chilischote längs halbieren und
von den Kernen und den Häutchen befreien. Unter kaltem Wasser
abspülen und mit Küchenpapier gut abtrocknen. In einer kleinen
Schüssel die beiden Käse, die Eier und die Brotkrumen miteinander
verrühren. Mit einem Löffel die Chilihälften füllen. Mit der
Füllung nach oben auf ein mit Folie ausgekleidetes Backblech setzen
und 20 bis 25 Minuten backen, bzw. bis der Käse geschmolzen und blasig
ist. Sofort servieren.

Dazu reicht man Guacamole, saure Sahne und geröstete Tortillas.

: Quelle : Kevin Crafts, emazing.com
: Erfasst : 08.05.01 von Micha Eppendorf



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Donauwellen mit Mohn
Zubereitung: 1. ) 250g Butter, 200g Zucker und Vanillin - Zucker schaumig schlagen. Eier unterrühren. Mehl und Backpulv ...
Donauwellenkuchen
Herstellung: Butter, Zucker und Gewürze schaumig schlagen; die Eier werden nach und nach untergerührt. Am Schluss wird d ...
Donauwellenkuchen
Alle Zutaten für den Teig gut verrühren. Auf ein gefettetes Backblech streichen und 2 Gläser Kirschen abtropfen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe