Gefüllte Kalbsbrust (3)

  50g Langkornreis
  2dl Bouillon
  100g Pinienkerne
  200g Zwiebeln
  1bn Petersilie
  1bn Salbei
  1tb Butter; oder Margarine
  150g Sbrinz; gerieben
  1kg Kalbsbrust; zum Füllen vom Metzger einschneiden
   lassen
   Salz
   Pfeffer
   Paprikapulver
  2tb Olivenöl
  4dl Weisswein
 
Ref:  Ta 04.02.2003 Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Grossmutters Klassiker, raffiniert zubereitet: Gefüllte Kalbsbrust mit
Reis, gerösteten Pinienkernen, verschiedenen Kräutern und Sbrinz.

Reis in der Bouillon weich garen. Pinienkerne rösten. Zwiebeln und
Kräuter fein hacken, in der Butter dünsten. Reis zufügen, kurz
dünsten. Pinienkerne und Käse untermischen. Kalbsbrust mit der
Mischung füllen. Offenes Ende mit Hilfe einer grossen Wollnadel und
einer Küchenschnur zusammennähen. Fleisch würzen.

Olivenöl im Topf erhitzen, Fleisch darin rundherum kräftig anbraten,
dann bei schwacher Hitze zugedeckt rund 2 1/2 Stunden schmoren lassen.
Von Zeit zu Zeit mit Weisswein übergiessen.

Mit verschiedenen Gemüsen servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Blutwurst mit sauren Linsen
Die Linsen waschen und ca. 5 Stunden in reichlich Wasser einweichen. Schalottenwürfel und Knoblauch in einem Topf mit ...
Blutwurst mit süsssauren Linsen
Linsen über Nacht einweichen (falls nötig!). Butter (1) aufschäumen, gewürfelte Zwiebel anziehen. Wenn süsser Duft ...
Blutwurstbeignets auf getrüffeltem Kartoffelpüree mit...
Für den Backteig alle Zutaten mit einem Zauberstab mixen, bis ein glatter Teig entsteht. Mit Salz, Chili aus der Gewür ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe