Gefüllte Kalbsplätzli mit Trüffel-Leberwurst

  4 Kalbsplätzli, knapp 1 cm dick geschnitten
   Salz
   Pfeffer
  120g Trüffel-Leberwurst
  2tb Mehl; gehäuft
  1 Ei
  1tb Milch
  6tb Paniermehl
  6tb Mohnsamen
   Bratbutter
 
REF:  Annemarie Wildeisen Modeblatt 32/1994
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Vom Metzger in die Kalbsplätzli eine Tasche schneiden lassen. Die
Plätzli innen und aussen mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Trüffel-Leberwurst in die Taschen füllen. Die Plätzli mit je
zwei Zahnstochern verschliessen.

Das Mehl in einen Suppenteller geben. In einem zweiten Teller Ei und
Milch verquirlen und in einem dritten Suppenteller Paniermehl und
Mohnsamen mischen.

Die gefüllten Kalbsplätzli zuerst im Mehl, dann im Ei und zuletzt in
der Paniermehl-Mohn-Mischung wenden.

Die Plätzli sofort in reichlich heisser Bratbutter beidseitig langsam
goldbraun braten.

Als Beilage passt ein Risotto oder ein Spinatgratin.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Putenrouladen mit Käse
Den Reis nach Packungsanleitung bissfest kochen, abgiessen. Die Kräuter waschen und gründlich trockenschwenken und ohne ...
Putenrouladen mit Rauke und Tomaten
Die Schnitzel zwischen zwei Lagen Folie plattieren. Tomaten abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Raukeblätter ein ...
Putenr
Zuerst f#r das Gratin Kartoffeln, Kohlrabi und M ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe