Gefüllte Kartoffeln

  10 Kartoffeln
  1 Pk. Süsse Sahne
  2 Stangen Lauch nur dasWeisse
  1 Ei
  100g Parmesan gerieben
  100g Durchwachsenen Speck
   Butter
   Pfeffer
   Muskat
 
FÜR DEN KARTOFFELSCHAUM:  Kartoffelreste ausgehöhlt
   Brühe
   Butter flüssig
   Petersilie
   Salz



Zubereitung:
Von den geschälten Kartoffeln eine Kappe abschneiden und mit einem
Ausstecher aushöhlen. Falls kein Aushöhler vorhanden, nimmt man
einfach ein scharfes Messer. Die Kartoffeln vorher abtrocknen. Die
ausgehöhlten Kartoffeln 8 - 10 Minuten halbgar in Salzwasser
auskühlen.

Den Speck und Lauch in Scheiben schneiden, in Butter andünsten und
mit Sahne angiessen. Leicht einkochen lassen und mit einem Ei binden.

Dann vom Herd nehmen und den Parmesan unterheben, mit Salz, Pfeffer
und Muskat würzen. Damit die Kartoffeln füllen. Noch mit etwas
Parmesan bestreuen. Butterflocken drauf und in den 200 Grad heissen
Backofen 15 - 20 Minuten backen.

Das ausgehöhlte Kartoffelfleisch in Salzwasser garkochen, mit Brühe
aufgiessen, flüssige Butter beigeben und mit Petersilie, Salz und
etwas Muskat würzen. Genaü Mengenangaben sind nicht möglich, da
die Kartoffeln unterschiedlich gross sind. Nur soviel: Der
Kartoffelschaum soll eine sämige fast suppenartige Konsistenz haben.

Den Schaum auf einen Teller plazieren, die gebackene Kartoffel
dazugeben und mit einem leichten Rotwein geniessen.

* Quelle: NORDTEXT - 13.06.94 - DAS!-Rezept
** Erfasst und gepostet von Ulli Fetzer (2:246/1401.62)
vom 16.06.1994

Erfasser: Ulli

Datum: 01.08.1994

Stichworte: Kartoffel, Gefüllt, P10



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Aprikosen-Aperol-Konfitüre
Aprikosen kurz in kochendes Wasser geben, kalt abspülen und die Schale abziehen. Fruchtfleisch vom Stein schneiden und 1 ...
Aprikosenauflauf (Graubünden)
Für den Omelettenteig, alle Zutaten gut verrühren. In nicht klebender Pfanne Butter erwärmen und ein dünnes Pfannkuc ...
Aprikosenchutney
1. Zwiebeln in Öl anbraten, Aprikosen und restliche Zutaten dazugeben und 45 Minuten köcheln lassen. 2. Das eingedickte ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe