Gefüllte Marzipan-Pralinen

  1 Scheibe kandierte Ananas
  150g Marzipanrohmasse
  50g Puderzucker
  dr Zitronensaft
   Kuvertüre
   Zuckerguss



Zubereitung:
Ananasring in 20 kleine Stücke schneiden. Das Marzipan mit Puderzucker und
Zitronensaft verkneten und jedes einzelne Ananasstück mit Marzipanrohmasse
gut umhüllen. Die Pralinen mit Kuvertüre bestreichen und mit Zuckerguss
verzieren.

Quelle: Bild + Funk-Zeitschrift
Erfasst von: Barbara Theobalt 2:245/6823.6

* Quelle:

Erfasser: Barbara

Datum: 31.03.1996

Stichworte: Süss, Gourmet, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Erdbeer-Mousse I
Für alle, die sich die Mühe machen wollen, das ganze nach Fertigstellung wunderhübsch zu verzieren (das Auge sieht m ...
Erdbeernockeln
Die Erdbeeren waschen, putzen und in Stücke schneiden. mit 70 g Zucker vermischen und 10 Minuten durchziehen lassen. Di ...
Erdbeernockerln
Die Erdbeeren putzen und in Stücke schneiden. Mit der Hälfte des Zuckers vermischen und 10 Minuten durchziehen lasse ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe