Leichtes Vanilleapfel-Dessert

  1 Apfel, rotbackig (70 kcal)
  1ts Zitronensaft (2 kcal)
  100ml Weisswein (79 kcal)
   Süssstoff
  1tb Preiselbeeren (45 kcal)
  1ts Korinthen (33 kcal)
  60ml Milch, 1,5% Fett (28 kcal)
  1ts Vanillesaucenpulver (34 kcal)
   Margarine für die Form



Zubereitung:
Apfel säubern und das Kerngehäuse ausstechen.

Weisswein, Zitronensaft und Süssstoff in einen Topf geben und zum Kochen
bringen.

Den Apfel darin ca. 5-10 Minuten bei geschlossenen Deckel garen.

Eine feuerfeste Form mit etwas Margarine ausfetten, den Apfel
hineinsetzen, die Höhlung mit Preiselbeeren und den Korinthen füllen
und alles bei 200 Grad ca. 10 Minuten im Backofen backen.

Milch zum Kochen bringen. Vanillesaucenpulver, Süssstoff und etwas
kaltes Wasser verrühren und in die kochende Milch einrühren.

Alles kurz aufkochen lassen und die fertige Sauce zu dem garen Apfel
servieren.

Info:
Nährwert insgesamt ca. 291 kcal / 919 kJ

Protein ca. 4 g
Fett ca. 1 g
Kohlenhydrate ca. 45 g
Cholesterin ca. 3 mg
Ballaststoffe ca. 5 g


Erfasser:

Datum: 03.07.1995

Stichworte: Dessert, Kalorienarm, Leicht, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Weiße Mousse mit Lebkuchenaroma und Birnensauce
Am Dessert habe ich mir fast die Zähne ausgebissen, sozusagen. Denn weisse Schokolade unterscheidet sich von brauner nic ...
Weisse Pfirsiche mit Verveine-Eis
1. Milch, Sahne und 75 Gramm Zucker aufkochen lassen. 2. 20 Gramm der Verveine-Blätter dazugeben und alles im geschlosse ...
Weiße Schokoladen-Creme
Schokolade schmelzen. Sahne schlagen. Eigelb schlagen. In die geschmolzene Schokolade die Eigelb, Vanillezucker und Neun ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe