Gefüllte Paprikaschoten II

  6 Grosse Paprikaschoten
  650g Rindergehacktes
  1 Zwiebel
  1 Selleriestange
  2 Karotten
  1tb Chilipulver
  1tb Paprikapulver
  0.5tb Getrockneter Basilikum
  0.5tb Getrockneter Thymian
  1tb Salz
  250ml Tomatensauce
  1tb Geriebener Käse



Zubereitung:
Den Ofen auf 180 Grad vorheizen.
Paprikadeckel abschneiden, Samen entfernen. In siedendem Wasser 5
Minuten blanchieren, abtropfen lassen.
Hackfleisch in einer Teflonpfanne gut durchbraten.
Zwiebeln, Sellerie und Karotten feinhacken, mit den Gewürzen und der
halben Tomatensauce zu dem Hackfleisch geben und aufkochen lassen.
Mischung in die Paprika füllen. Diese aufrecht in einen ungefetteten
Bräter stellen.
Restliche Sauce auf die Paprika geben; zudecken. 30 Minuten im Ofen
backen.
Deckel entfernen, mit Käse bestreuen. Weitere 15 Minuten backen.

Mit Reis als Beilage servieren.

** Gepostet von Otto Surges
Date: Sat, 15 Oct 1994

Erfasser: Otto

Datum: 28.10.1994

Stichworte: Gemüse, Pikant, P6



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gebeizter Lachs mit Reibekuchen
Lachs Beizen: Zucker, Salz, Pfeffer, Senfkörner, Lorbeer, kleingeschnittenes Basilikum und Petersilie mit Olive ...
Gebeizter Rindshohrücken
Fünf bis acht Tage im Voraus: Für die Beize Lorbeerblätter zerkrümeln, Pfefferkörner zerdrücken und mit den restlichen Z ...
Gebeiztes Kaninchen (Conejo en salmorejo)
1. Für eine Gewürzmischung Chili entkernen und mit dem Knoblauch hacken. Mit 1 Tl Salz, Pfefferkörnern und Gewürznelken ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe