Gefüllte Pfannkuchen mit Wurzelgemüse

 
PFANNKUCHENTEIG: 4 Eier
  250g Mehl
  0.5l Milch; ca.
   Salz
  l zum Ausbacken
 
FÜLLUNG: 1 Petersilienwurzel
  1 Kohlrabi
  2 Möhren
  1 Zwiebel; fein gewürfelt
  1 Knoblauchzehe; fein gehackt
  1tb Öl
   Salz, Pfeffer
  200g Creme fraiche
  0.25bn Petersilie
  0.25bn Schnittlauch
   Salz, Pfeffer
   Etwas Kresse zum Garnieren



Zubereitung:
Aus den Zutaten einen dünnen Pfannkuchenteig herstellen und ca. 1
Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Im heissen Öl 8 Pfannkuchen
ausbacken und warm stellen.

Das Gemüse waschen und dünn schälen und in kleine Stäbchen
schneiden. Im heissen Öl die Zwiebeln und den Knoblauch andünsten,
das Gemüse dazugeben und weiter dünsten, das Gemüse sollte aber noch
"Biss" haben. Frische Kräuter und die Creme fraiche sowie Gewürze
nach Geschmack dazugeben und vermengen. Die Pfannkuchen mit der
Gemüsemasse füllen und mit etwas Kresse garnieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Salat im Carpaccio-Schnitt
Gemüse in sehr dünne Scheiben hobeln oder schneiden und auf Teller auslegen. Sämtliche Zutaten für die Sauce mischen, üb ...
Salat in den Farben der Mitternacht
Mit einem kleinen Teelöffel Nocken vom Käse abstechen, Bällchen formen und im schwarzen Sesam wälzen - sie sollten wie s ...
Salat mit Austernpilzen
Das Olivenöl erhitzen, die Zwiebel sowie die mit Salz zerriebenen Knoblauchzehen kurz braten. Austernpilze zugeben und k ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe