Gefüllte Pouletbrustfilets an Portweinsauce

  8 Gedörrte Morcheln; oder
  1 Schwarzer Trüffel
  1 Schweinsnetz
  4 Pouletbrustfilets
  2dl Rahm
   Salz
   Pfeffer
  75g Champignons
  2 Hühnerlebern
  2tb Olivenöl
  1bn Schnittlauch
  2tb Eingesottene Butter
  25ml Roter Portwein
  3dl Kalbsfond
  75g Butter
 
REF:  d'Chuchi 03/1992 Vermittelt von R.G



Zubereitung:
Die Morcheln einweichen oder den Trüffel fein scheibeln. Das
Schweinsnetz wässern. Die Pouletbrüste waagrecht halbieren. Die
flachen Stücke mit dem Rahm, Salz und Pfeffer im Cutter pürieren.

Die Champignons rüsten und klein würfeln.

Die Geflügellebern im Olivenöl kurz anbraten und würzen.

Im Bratensatz die Champignons andünsten. Würzen. Mit dem
feingeschnittenen Schnittlauch unter die Geflügelmasse mischen.

Das Schweinsnetz in Quadrate von 15 x 15 cm schneiden. Die Hälfte der
Pouletmasse auf den Quadraten verteilen. Die Pouletbrüstchen würzen
und darauflegen. Mit halbierten Morcheln oder Trüffelscheiben sowie
den ebenfalls halbierten Geflügellebern belegen. Mit restlicher
Bratmasse decken. Die Schweinsnetze zu Paketen verschliessen.

Die Geflügelpakete in der eingesottenen Butter auf jeder Seite ca.
zwei Minuten anbraten. In eine Gratinform legen und im auf 180 Grad
vorgeheizten Ofen während ca. fünfzehn Minuten fertiggaren.

Den Bratensatz mit dem Portwein ablöschen. Den Kalbsfond beifügen und
gut zur Hälfte einkochen. Dann die Butter in Stücken beifügen und in
die leicht kochende Sauce einziehen lassen. Würzen. Nach Belieben
Trüffelwürfelchen beifügen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Cajun: Jambalaya mit Huhn, Andouille und Garnelen
In einer kleinen Schüssel Salz, Cayennepfeffer , schwarzen Pfeffer und Thymian vermischen. Das Hühnerfleisch darin wende ...
Caldo de Indianilla (*)
(*) Indianilla steht für einen bekannten Marktplatz ausserhalb von Mexiko-City. Auf diesem Markt und auf vielen anderen ...
Camembertfilets auf Tomaten
1. Das küchenfertige Hähnchenbrustfilet waschen, trockentupfen, mit Salz, Pfeffer und Kräutern der Provence kräftig würz ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe