Gefüllte Schweinebrust

  1.5kg Brustfleisch vom Schwein,
   Salz
 
für die Füllung:: 0.125l Milch, ca.
  3 trockene Brötchen (in Würfeln), evtl. mehr
  3 Eier, evtl. mehr
   Salz,
  1ds Muskatnuss,
   einige Tropfen Zitronensaft,
  1tb fein gehackte Zwiebel,
  1ts fein gehackte Petersilie,
  15g Butterfett
 
zum Braten:: 40g Butterfett,
  0.25l kochendes Wasser,
  1bn Suppengrün,
  1 Zwiebel (ungeschält, halbiert),
  3tb Sauerrahm,
  1l kochendes Wasser, ca.



Zubereitung:
Vom Metzger die Brust ausbeinen, die Innenhaut ablösen und eine Tasche
einschneiden lassen. Dann waschen, abtrocknen und innen und aussen mit
Salz einreiben.

Für die Füllung die in etwas warmer Milch eingeweichten und
ausgedrückten Brotwürfel mit Eiern, Gewürzen, Zwiebel, Petersilie
und zerlassenem Fett mischen. Mit dieser Masse die Brust nicht zu prall
füllen und mit festem Zwirn zunähen. In eine Kasserolle legen, mit
etwas kochendem Wasser übergiessen und von allen Seiten gut anbraten.
Dann das Suppengrün und die halbierte Zwiebel zugeben. Mit kochendem
Wasser aufgiessen und in dem auf 200 Grad vorgeheizten Backofen 1 1/2
bis 2 1/2 Stunden braten. Dabei öfter begiessen. Zum Schluss mit
Sauerrahm bestreichen und anbräunen lassen. Das Gemüse in der Sauce
pürieren, nochmals aufkochen lassen und eventuell mit Mehl-Butter
(Mehl und Butter zu gleichen Teilen vermischt) binden.
:Notizen (*) : Quelle: Was Großmutter noch wusste
: : Alles über das Schwein
: : Folge 265 vom 21. Oktober 2001
: : von Kathrin Rüegg und Werner O. Feißt
:Notizen (**) : Bearbeitet von Lothar Schäfer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hinweise zum Aufbewahren von Plätzchen
1.) Plätzchen auf einem Kuchenrost nebeneinanderliegend vollkommen abkühlen lassen. 2.) Plätzchen sortenweise i ...
Hinweise/Tips zu Honigkuchen
1.) Honigkuchenteige, die als Triebmittel Hischhornsalz und Pottasche enthalten, können bereits mehrere Tage oder 4 ...
Hirnschnitten
* Hirnschnitten eignen sich ohne Beilage sehr gut für ein spätes Frühstück, mit gedämpften frischen Pilzen und grünem Sa ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe