Gefüllte Schweinekeule

  1 Vorderkeule vom Schwein
   Trockener Weisswein
   Lorbeerblätter
   Wacholderbeeren
  700g Feigen
   Endivienblätter
  8 Eigelb
   Pfeffer



Zubereitung:
Wasser und Wein im Verhältnis 1:1 mischen. Das Fleisch mit
Gewürzen fast gar kochen. Das magere Fleisch auslösen, in kleine
Würfel schneiden und mit gehackten Feigen, Endivienblättern und 4
Eigelb zu einer festen Masse kneten, mit Pfeffer abschmecken.
Keule füllen, mit Spiesschen zusammenstecken, fertig garen. Den
Sud mit 4 Eigelb legieren und über das Fleisch giessen.

Quelle: hessentext (Videotext des Hr): Aus dem Büdinger Land.

29.12.1993


Erfasser:

Datum: 23.02.1995

Stichworte: Fleisch, P6



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lachs an Spargelsoße
Den geschälten Spargel im siedenden Salzwasser 15-20 Minuten knackig garen. Sahne, Crème fraiche und Wein zu einer cremi ...
Lachs auf Champignons
1. Die Champignons putzen, kurz abbrausen und in Scheiben schneiden. 2. Schalotten in der heissen Butter kurz andüns ...
Lachs auf dem Gemüsebett
Lachs mit Zitronensaft beträufeln. Gemüse in sehr feine Streifen schneiden. Butter erhitzen, Gemüse darin andünsten und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe