Aromatischer Kräuteressig

  



Zubereitung:
Als Grundlage für einen aromatischen Kräuteressig empfehlen sich
Basilikum, Dill, Estragon, Lavendel, Majoran, Rosmarin, Salbei und
Thymian.

Die Kräuter in eine Glasflasche geben und genau so viel Essig
dazugiessen, bis alle Zutaten vollständig bedeckt sind. Die Flasche
gut verschliessen.

Nach zwei Wochen kann man den Essig abfiltern.

Das Ergebnis lohnt die Mühe, denn gut verschlossen und gekühlt hält
sich Kräuteressig etwa ein bis zwei Jahre.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Dümpers Kartoffelgericht aus Westfalen
Geschälte Kartoffeln -roh- in dickere Stifte schneiden. In der Pfanne (nicht zu knapp) rohen Speck glasig anbraten. ...
Dunkle Bierkaltschale
Sauerrahm mit dem Dunkelbier gut vermischen oder verquirlen. Schinken- und Tomatenwürfel dazugeben, mit Jodsalz und ...
Dunkle Churritos
*4-6 Portionen Der Gebäck-Klassiker Churros ist normalerweise dicker und aus hellem Teig, hier kommt er dünner und dunk ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe