Gefüllte, gegrillte Paprika mit Tomaten und Mozzarella

  2 rote Paprikaschoten
  2 gelbe Paprikaschoten
  16 Cocktailtomaten
  3 Knoblauchzehen
  0.5bn Majoran, fein gehackt
  0.5bn Basilikum, fein geschnitten
  8 Sardellenfilets
  200g Minimozzarellakugeln
   etwas Balsamico
   Pfeffer, Zucker
   Olivenöl



Zubereitung:
Die Paprikaschoten halbieren, die Kerne entfernen und in einer
Grillpfanne mit etwas Olivenöl kurz auf der Hautseite anbraten. Die
Cocktailtomaten kurz in kochendes Wasser legen, dann die Haut abziehen.
Den Knoblauch grob hacken.

Die Paprikahälften in eine leicht geölte Auflaufform geben und mit
Tomaten, Knoblauch und Kräutern füllen und mit einer Prise Zucker und
etwas Pfeffer würzen. Die Sardellen hacken und darüber streuen.

Im Ofen 10 Minuten bei 180 Grad die gefüllten Paprikahälften garen.
Dann Mozzarellakugeln in die Paprika geben, mit etwas Balsamico
beträufeln und kalt stellen.

Die gefüllten Paprika mit Baguette servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rosmarinkartoffeln
Kartoffeln gründlich waschen, mit Schale in Salzwasser ca. 20 Minuten garkochen und längs halbieren. Öl in einer grosse ...
Rosmarinkartoffeln
Die Kartoffeln gründlich unter fliessendem Wasser bürsten und ungeschält in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Danach ...
Rosmarinkartoffeln
1. Die Kartoffeln waschen, schälen und je nach Grösse der Länge nach vierteln bzw. sechsteln. Die Kartoffeln in leicht g ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe