Gefüllter Milchrahmstrudel mit Äpfeln und Rumrosinen

  250g Mehl (Typ 405)
  1 Ei
  150ml Mineralwasser
  20ml Öl
  2g Salz
  80g Süßrahmbutter
  3tb Semmelbrösel
  1.5tb Rosinen
  30ml Rum
  2tb Zitronensaft
  150ml Milch
  50ml Sahne
  100g Sauerrahm
  2tb Brauner Zucker
  10g Vanillezucker
  3tb Zimtzucker
  3tb Geriebene Haselnüsse
  560g Äpfel
   Minze



Zubereitung:
Vorbereitung:

Mehl, Ei, Öl, Mineralwasser, Prise Salz und Prise Zucker zu einem Teig
verkneten, zu einer Kugel formen, auf einen Teller legen und mit Öl
bestreichen. Mit Klarsichtfolie abdecken und eine Stunde oder über
Nacht ruhen lassen. Von den Äpfeln das Kernhaus ausstechen, schälen,
halbieren und in Blättchen schneiden.

Mit etwas Zitronensaft beträufeln. Rosinen in etwas Rum einweichen.
Butter zerlaufen lassen, Sahne und Milch mischen. Feuerfeste Form
ausbuttern. Äpfel mit Zimtzucker, Rosinen und Haselnüssen gut
vermengen.

Zubereitung:

Teig auf mehliertem Tuch hauchdünn ausrollen, mit flüssiger Butter
bestreichen, Semmelbrösel darüber streuen. Apfelfüllung auf erstem
Teigdrittel verteilen, etwas Sauerrahm darüber geben. Mit dem Tuch den
Strudel vorsichtig einrollen, Enden etwas andrücken und in die
feuerfeste Form setzen.

Mit flüssiger Butter einpinseln und bei 160 Grad im Ofen 20 Minuten
anbacken. Anschliessend Milch-Sahnegemisch darüber giessen. Strudel
mit Sauerrahm einstreichen. Braunen Zucker und Vanillezucker mischen,
darüber streuen und Strudel im Ofen bei 180 Grad 20 Minuten fertig
backen.

Anrichten:

Strudel aufschneiden und mit Minze garnieren, in der Form servieren.
Tipp: Gut passt dazu kalter Vanilleschaum mit Minzestreifen.

Nährwert pro Person:

744 Kcal - 36 g Fett - 13 g Eiweiss - 87 g Kohlenhydrate - 7 BE
(Broteinheiten)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Litchi-Ragout mit Pflaumenwein-Espuma
Pflaumenwein-Espuma: Zitronengras grob zerschneiden und mit einem Topf zerquetschen. Den Zucker leicht karamellisieren. ...
Lokschen-Auflauf mit Fruchtfüllung
Milch in einem mittelgrossen Topf bei mittlerer bis starker Hitze zum Kochen bringen. Die Nudeln hineingeben und bei ger ...
Lorbeer-Buttermilchmousse mit Beerensauce
Für die Mousse den Zucker mit 150 ml Wasser, den Lorbeerblättern und etwas Zitronensaft etwa 5 Minuten lang offen kochen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe