Gefüllter Schweinebauch mit Erdnusskruste

  2tb Öl
  1tb Curry
  125g Reis
  0.375l Weißwein
  0.75l Hühnerbrühe (instant)
  1.8kg Schweinebauch mit Tasche
   Salz
   frisch gem. Pfeffer
  2 Porree
  150g Tk-Erbsen
  200g ungesalzene Erdnüsse
  2 Eier
  200g Erdnussbutter
   Sossenbinder (instant)



Zubereitung:
Zwiebelwürfel, Curry und Reis in Öl andünsten. Mit einem Achtelliter
Wein und der Brühe auffüllen. 20 Minuten kochen. Schweinebauch innen
und aussen salzen und pfeffern. Reis, Porree, Erbsen und 50 g Erdnüsse
vermischen. Eier unterrühren. Schweinebauch damit füllen. Zustecken.
Schwarte mit Erdnussbutter bestreichen. Fleisch in einen Bräter legen,
restlichen Wein und einen Viertelliter Wasser zugiessen. In den
Backofen schieben, auf 200 Grad schalten und etwa 45 Minuten braten.
Restliche Erdnüsse auf den Braten drücken, eine Stunde und 14 Minuten
weiterbraten. Bratensud mit Sossenbinder andicken.

: : 10930 kcal
:Eiweiss : 341 Gramm
:Fett : 947 Gramm
:Kohlenhydrate : 192 Gramm



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Chili con carne X
Die Bohnen über Nacht in Wasser einweichen, dann das Wasser abgiessen. Die Bohnen mit der geschälten, geviertelten Z ...
Chili con Carne XII
Getrocknete Schoten sind einfacher zu verwenden, bloss zerbröseln hiernach gründlichst die Hände waschen. Bei frisch ...
Chili con Carne, traditionell I
Für das Rezept ist das reine Chilipulver zu nehmen, also ganz einfach gemahlene Chilies. (Jedenfalls nicht die ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe