Gekochtes Beinfleisch mit Eingemachtem Karfiol

  2kg Beinfleisch
  10 Pfefferkörner
  1 Lorbeerblatt
  2 Macisblüten
  2 Zwiebeln
  2 Karotten
  0.25 Sellerieknolle
  1 Lauchstange (weißer Teil)
   Einige Stängel Petersilie
   Salz
 
FÜR DEN KARFIOL: 1lg Kopf Karfiol
  0.5 Zitrone; den Saft
  2 Karotten
  125ml Milch
   Salz, Pfeffer
   Muskatnuss
  1 Fein geschnittene Zwiebel
  1tb Butter
  1tb Mehl
  0.25l Rindsuppe
  100ml QimiQ
  1bn Schnittlauch
  1tb Gerissener Kren



Zubereitung:
In einem geräumigen Topf Wasser aufkochen, Beinfleisch einlegen und
etwa 30 Minuten kochen. Danach das geputzte Gemüse und sämtliche
Gewürze zugeben und solange kochen, bis das Fleisch weich ist. Den
Karfiolkopf in Röschen zerteilen. In einem Topf etwas Wasser, Milch,
Zitronensaft und Salz aufkochen. Die Karfiolröschen darin kernig
kochen, danach abseihen. In einem Topf Butter zergehen lassen, Zwiebel
und Mehl einrühren, kurz mitschwitzen. Mit Rindsuppe aufgiessen und
einige Zeit kochen lassen. Karotten schälen, fein würfelig schneiden
und mitkochen. Die Sauce durch das Einrühren von QimiQ binden, mit
Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Karfiol einlegen und kurz
mitkochen lassen.

Beinfleisch auf dem Karfiol anrichten, mit Kren und Schnittlauch
garnieren.

Getränk: Riesling Jungfernernte 2001, Weinbau Lackner,
Fruchtigrassiger Weisswein



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kaninchenrückenfilet auf Kräuterschaumsauce
Die Morcheln kräftig mit kaltem Wasser abbrausen, dann im lauwarmen Wasser einweichen. Die Kaninchenrücken sorgfältig mi ...
Kaninchenrückenfilet im Kartoffelmantel
Die gewürzten Kaninchenrücken durch das Mehl und das aufgeschlagene Ei ziehen. Mit den Kartoffelstreifen einhüllen und m ...
Kaninchenruckenfilets Mit Ziegenfrischkäse
1. Die Filets einzeln zwischen Klarsichtfolie legen und auf eine Grösse von 15x8 cm flach drücken. Die Filetscheiben neb ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe