Artischocken überbacken

  8 Gekochte Artischockenböden
  100g Frischkäse oder Quark
  150g Roquefort
  2tb Rahm
   Pfeffer
  2 Tomaten; geschält, entkernt gewürfelt
  8sm Schinkenscheiben
 
Aufgeschnappt von:  Rene Gagnaux



Zubereitung:
Die gekochten Artischockenböden nebeneinander in eine flache,
feuerfeste Form stellen. Den Roquefort durch ein Sieb streichen und mit
dem Frischkäse, dem Rahm und dem Pfeffer vermischen. Die
Tomatenwürfel auf die Artischockenböden verteilen und mit je einer
Schinkenscheibe belegen. mit der Roquefortsauce überziehen und im Ofen
während etwa 20 Minuten überbacken.

Einkaufstip: Frische Artischocken erkennt man an ihrer leuchtenden
Farbe. Der Stiel muss fest sein. Schwarze Punkte, vor allem am Stiel,
deuten meist auf Wurmstiche hin.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Blini mit Radieschenvariationen
Die Hefe in der lauwarmen Milch mit einer Prise Zucker auflösen. Mehl und Buchweizenmehl separat sieben. Buchweizenmehl ...
Blini mit Radieschenvariationen
Die Hefe in der lauwarmen Milch mit einer Prise Zucker auflösen. Mehl und Buch-wei-zen-mehl separat sieben. Buchweizenme ...
Blini-Basisrezept
Mehl, Milch, Eigelb, Hefe und Salz werden zu einem dicklichen Teig verrührt, dazu gibt man zuletzt das zu Schnee geschla ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe