Artischockenböden Colbert

  8 Artischockenböden (Dose)
  1tb Mehl
  1 Ei
  1tb Semmelbrösel
  40g Butter
 
FÜR DIE COLBERT-BUTTER (*): 80g Butter
  1 Stengel Petersilie
  1 Stengel Dill
  1 Stengel Kerbel
  1 Stengel Kresse
  1 Stengel Estragon
  1pn Gekörnte Brühe
 
REF:  Zettelkasten Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Butter mit den gehackten Kräutern und der gekörnten Brühe gut
kneten. Zur Rolle formen. Im Kühlschrank kaltstellen.

Artischockenböden abtropfen lassen. In Mehl, dann in verquirltem Ei
und in Semmelbröseln wenden. Butter in der Pfanne erhitzen. Böden auf
beiden Seiten (etwa sechs Minuten) goldgelb braten.

Colbert-Butter in Scheiben schneiden. Artischockenböden damit belegen.

(*) Die Colbert-Butter hat ihren Namen von Jean Baptiste Colbert, dem
französischen Staatsmann und Gründer der Akademie der Wissenschaften.
Gerichte, die nach Colbert genannt wurden, werden mit viel Kräutern
zubereitet.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Marinierte Lachsforelle an Zitronendressing
Vorbereitung: Marinade: Zutaten gründlich vermischen Forelle: Mit der Marinade bestreichen. Mit Frischhaltefolie abdec ...
Marinierte Lachsforelle auf rohem Spargel mit Champag ...
ZUBEREITUNG DER LACHSFORELLE: Salz, Pökelsalz, Zucker, Pfeffer und Zitronenschale gut vermischen. Den gehackten Dill, d ...
Marinierte Lachsforelle mit Olivenkaviar
15 Minuten, einfach Schwarze Oliven mit OlivenA#l zu einer groben Masse mixen. Lachsforellenfilet schrA#g in dA¼nne Sc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe