Artischockencreme mit Thunfisch

  4 getrocknete Tomaten
  1tb Balsamicoessig
  125g Artischockenherzen (aus dem Glas)
  60g Thunfisch in Olivenöl (aus der Dose)
  2 (-3) Stängel Petersilie
  2 (-3) Schnittlauchhalme
  2tb Mayonnaise
  1tb Crème fraîche
  1 geh. TL Zitronensaft
   Salz, Pfeffer



Zubereitung:
* Die getrockneten Tomaten mit dem Essig in kochendem Salzwasser 20
Minuten bei mittlerer Hitze ziehen lassen, danach abgiessen, abkühlen
lassen und fein würfeln.
* Inzwischen die Artischockenherzen abtropfen lassen und fein würfeln.
* Thunfisch ebenfalls abtropfen lassen und mit einer Gabel mundgerecht
zerpflücken.
* Petersilie von den Stängeln zupfen und die Blättchen zusammen mit
dem Schnittlauch fein hacken.
* Mayonnaise mit Creme fraiche und Zitronensaft glatt rühren.
* Tomaten und Artischockenwürfel sowie Thunfisch und Kräuter
unterheben, mit Salz und Pfeffer würzen.

http://www.wdr.de/tv/service/kostprobe/inhalt/20030922/b_1.phtml



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sauce Gribiche
Die Petersilie hacken und mit dem Olivenöl mischen. Die Cornichons und Kapern dazugeben und alles fein pürieren. Mit Sen ...
Sauce Hollandaise
Butter zerlassen, etwas abkühlen. Eigelb mit Weisswein in einer Schüssel im Wasserbad (Wasser darf nicht kochen!) so lan ...
Sauce Hollandaise
Wichtige Hinweise für Neophyten: 1. Das Wasserbad muss simmern, darf nicht kochen. 2. Die Schüssel mit den Eigelben/Re ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe