Gemüsebrühe, Grundrezept

  1 Zwiebel
  2 Möhren
  1 Selleriestange
  1 Lauchstange
   Salz
  5 Pfefferkörner
  1 Knoblauchzehe
  1l Wasser
   frische Kräuter und Gewürz (*)



Zubereitung:
(*) Je nach Geschmack, zum Beispiel Petersilie, Schnittlauch, Dill,
Rosmarin, Oregano * Das Gemüse waschen, putzen, in grobe Stücke
schneiden und in einem grossen Topf in Wasser zum Kochen bringen. Im
geschlossenen Topf 2 Stunden köcheln lassen.
* In den letzten 10 Minuten frische Kräuter und Gewürze zugeben.
* Fond abkühlen lassen und abseihen.

http://www.wdr.de/tv/service/kostprobe/inhalt/20031020/b_3.phtml



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Maiskolben, Corn on the cob
Die Maiskolben (falls nötig) putzen und mit einem schweren Messer quer halbieren. Die Milch mit Wasser, Salz, dem Zucker ...
Maisküchlein
Die Maiskolben in Salzwasser garen (Dauer hängt vom Reifegrad der Maiskolben ab). Abkühlen und dann mit einem Messer die ...
Maisminestrone
Die Maiskörner mit einem scharfen Messer vom Kolben schneiden. Knoblauch in Butter glasig dünsten. Mais und Patissons b ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe