Gemüseknödel

  7 Semmeln
  7 Eier
  0.125l lauwarme Milch
  1 Paket tiefgefrorenes Suppengemüse
   oder frisches Gemüse
  1bn Petersilie
  1tb Semmelbrösel
   Salz
   Pfeffer
   Muskatnuss



Zubereitung:
Semmeln kleinwürfeln, Eier trennen, Semmel in lauwarmer Milch einweichen,
Eidotter darübergeben, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, Semmelbrösel
dazugeben (die Menge richtet sich nach der Grösse der Eier). Das
Suppengemüse dazu und den steif geschlagenen Eischnee. Alles
zusammenmischen, zu einem länglichen Strang formen, in ein Geschirrtuch
wickeln und verschnüren. Ca. 40 Minuten in Wasser köcheln lassen.
Die Knödel eignen sich als Beilage zu gemischtem Braten.

** From: Shanee@rabbit.abg.sub.org (Andreas Kohout)
Date: Sun, 27 Jun 1993 16:22:56 +0200
Newsgroups: de.rec.mampf
Von : Adrian Schwegler @ HH2 (Di, 08.06.93 00:58)

Erfasser: Adrian

Datum: 01.10.1993

Stichworte: News, Gemüse, Gemüsegerichte, Knödel



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gebratener Kaisergranat mit Bruschetta
1. Für die Bruschetta die Tomaten überbrühen, häuten, längs vierteln, entkernen und in große Würfel schneiden. Die Knobl ...
Gebratener Kalbsrücken
Das über Nacht in der Milch eingelegte Fleisch mit den Sardellenfilets spicken und mit Salz einreiben. Im Butterschm ...
Gebratener Kaninchenrücken mit Trevisano
62 1/2 ml Balsamico-Essig Salz Pfeffer 3 Essl. Olivenöl ====== ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe