Asado-Salsa

  2 Knoblauchzehen
  1 Zwiebel
  1tb Pflanzenöl
  1 Grüne Peperoni (in feinen Ringen)
  3 Tomaten
  4tb Limettensaft
  1tb Ahornsirup
  1tb Oregano, gehackt
  0.5bn Koriander, gehackt
  1 Frühlingszwiebel (in Ringen)
   Salz, Pfeffer
   Kreuzkümmel



Zubereitung:
1. Knoblauch und Zwiebel schälen, beides fein hacken.

2. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Peperoni, Knoblauch und Zwiebel
ca. 3 Minuten darin dünsten.

3. Tomaten waschen, vierteln, entkernen und fein würfeln.

4. Zwiebel-Mix, Tomaten, Limettensaft, Ahornsirup, Oregano und
Koriander mischen. Mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel abschmecken.

:Pro Person: 25 kcal, 1 g Fett
:Zubereitung: 15 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lachsspießchen mit Obst und Joghurtsauce
Für die Sauce die Creme double mit Joghurt, Marmelade, Curry, Salz und Zitronenpfeffer verrühren und kalt stellen. Die ...
Lachsspiesse mit Ingwer-Zitronen-Mayonnaise
Lachs häuten. Mit eine Pinzette die Gräten entfernen. Den Fisch in Frischhaltefolie wickeln und 1 Stunde ins Gefrierfach ...
Lauchcrostini
Den Lauch rüsten, der Länge nach halbieren und in zündholzgrosse Streifchen schneiden. Im Olivenöl (1) unter Wenden knac ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe