Gemüsetopf mit Huhn (Tavuk güveci) - Türkei

  4 Poulardenkeulen SalzPfefferfrisch gemahlen
  2 mittl. Zwiebeln
  5 Milde Peperoni
  3lg Tomaten
  3 Kartoffeln
  3sm Auberginen
  5tb Olivenöl
  30g Butter
  1 Bd. Glatte Petersilie



Zubereitung:
Die Poulardenkeulen waschen, trockentupfen und Ober- und Unterschenkel
mit einer Geflügelschere trennen. Mit Salz und Pfeffer bestreuen. Die
Zwiebeln schälen, vierteln und in Streifchen schneiden. Die Peperoni
von den Stielen befreien, längs halbieren, die Kerne und Rippen
entfernen. Die Schoten waschen und kleinschneiden. Die Tomaten
kochendheiss überbrühen, häuten und vierteln. Die Kartoffeln
schälen, waschen und grob würfeln. Die Auberginen waschen, die
Stielansätze abschneiden. Die Früchte in grosse Würfel schneiden.

Den Backofen auf 180 GradC vorheizen. Knapp die Hälfte des Öls in einer
Pfanne erhitzen und das Fleisch darin anbraten. In eine Auflaufform,
wenn möglich einen Güvectopf, legen. In dem restlichen Öl nach und
nach alle Gemüse anbraten, mit Salz und Pfeffer bestreuen und zum
Fleisch geben. Etwas Wasser dazugiessen. Die Butter in Flöckchen auf
das Gemüse setzen und die Form mit Alufolie verschliessen.

Das Gericht in der Mitte des Backofens in etwa 1 1/2 Stunden garen. Die
Petersilie waschen, trockenschütteln, hacken und darauf streuen.

Einstufung durch die Autorin: Braucht etwas Zeit.

Pro Portion 1900 kJ/450 kcal, Zubereitungszeit 2 1/4 Stunden

* Quelle: Erika Casparek-Türkkan Türkisch kochen / GU
Abgetippt: Ulli Fetzer 2:246/1401.62 15.08.94

Erfasser: Ulli

Datum: 18.11.1994

Stichworte: Gemüse, Frisch, Hähnchen, Türkei, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Muschelragout
Die Miesmuscheln unter fliessend kaltem Wasser gründlich bürsten, Bart entfernen, Muscheln trocknen. Peperoni in Streif ...
Muschelragout Genua
Rahmbratensauce nach Vorschrift zubereiten und mit Tomatenmark abschmecken. Die Tomaten abziehen, kleinschneiden und ...
Muschelragout Genua I
Rahmbratensauce nach Vorschrift zubereiten und mit Tomatenmark abschmecken. Die Tomaten abziehen, kleinschneiden und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe