Geräucherte Putenbrust in

  400g Putenbrust geräuchert
  400g Tomaten
  300g Mozzarella
  1bn Petersilie glatte
  40g Butter
  4tb Parmesan frisch gerieben
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Das Putenfleisch in dünne Scheiben schneiden.
Die Tomaten waschen, die Stielansätze keilförmig herausschneiden.
Die Tomaten und den Mozzarella in Scheiben schneiden. Die Petersilie
hacken.
Eine ofenfeste Form mit 10g Butter einfetten. Die Fleischscheiben auf
den Boden legen. Darüber Tomaten und Mozzarellascheiben abwechselnd
dachziegelartig einschichten.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Parmesan und die Petersilie darauf
streuem. Zum Schluss die restliche Butter in Flöckchen darauf
verteilen. Die Form in den vorgeheizten Ofen geben und bei 225 bis
250 Grad in 15-20 Minuten garen, bis der Käse anfängt zu zerlaufen.
Tip:
Das Gericht kann natürlich auch mit ungeräucherter Putenbrust
zubereitet werden. Dann braten Sie das Fleisch sanft in Butter
goldbraun, bevor Sie es in Scheiben aufschneiden.
Eignet sich auch sehr gut als warme Vorspeise.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Nach Essen + Trinken Das grosse Italien Kochbuch
: : erfasst von Ilka Spiess



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Miesmuscheln mit Spaghetti
Muscheln waschen und gründlich sauber schrubben - beim Waschen müssen sich die Muscheln schliessen und nach dem Dünsten ...
Miesmuscheln mit spanischer
1. Die Muscheln wie im Rezept ...
Miesmuscheln mit Tomaten
Muscheln in eine grosse Schüssel geben und mit reichlich Wasser bedeckt 15 bis 20 Minuten stehen lassen. In der ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe