Geschmorte Gemüse

  12 Getrocknete chinesische
   Pilze
  3tb Getrocknete Wolkenohrpilze
  240g Bambusschösslinge Dose
  425g Junge Maiskölbchen Dose
  2tb Erdnussöl
  1tb Sesamöl
  2tb Sojasauce
  1tb Zucker
  500ml Pilzwasser



Zubereitung:
Die Pilze 30 Minuten in 750 ml heissem Wasser quellen lassen. Die
Stiele abschneiden und wegwerfen, die Hüte ausdrücken, die
Flüssigkeit aufbewahren. Die Wolkenohrpilze 10 Minuten in Wasser
einweichen, abspülen, abtropfen lassen, jedes Stück halbieren. Die
Bambusschösslinge in feine Scheiben schneiden. Die Maiskölbchen
abgiessen und abtropfen lassen.
In einem Wok Öl erhitzen und die Chinapilze über starker Hitze etwa
5 Minuten braun braten, dabei ständig umrühren. Die übrigen Zutaten
ausser den Wolkenohrpilzen zugeben. Das Pilzwasser zugiessen,
zugedeckt bei schwacher Hitze 25 bis 30 Minuten simmern. Die
Wolkenohrpilze zugeben und heiss werden lassen. Zu Reis servieren.

** Gepostet von Ursula Göllinger

Erfasser: Ursula

Datum: 31.03.1996

Stichworte: Gemüse, China, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hähnchen-Broccoli-Pfanne
1. Das Hähnchenfleisch schnetzeln. Die Sojasauce mit dem Honig, Pfeffer und Kreuzkümmel verquirlen, den Knoblauch sc ...
Hähnchenbrust "Gutsherren Art"
Die vorbereitete Hähnchenbrust in der erhitzten Kräuterbutter von beiden Seiten anbraten. Balkangemüse hinzufügen und ku ...
Hähnchenbrust à la Brasil
Fett von den Hähnchenbrüsten schneiden. Brustknochen mit einem scharfen Messer heraustrennen, ohne die Haut zu verletzen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe