Geschmorte Kaninchenkeulen in Estragonrahm

  1sm Möhre
  5 Cm Lauchstange von einer
  1sm Knoblauchzehe
  1 Schalotte
  2 Estragonzweige
  2 Kaninchenkeulen a 200 g
   Salz
   Pfeffer f.a.d.M.
  2tb Öl
  1tb Estragonessig
  0.125l Kalbsfond knapp, a.d.Glas
  4tb Sahne
 
Beilage:  Nudeln



Zubereitung:
Möhre schälen, Lauch halbieren, Knoblauch und Schalotte schälen und
alles in winzig kleine Würfelchen schneiden. Die Estragonblätter von
den Stielen zupfen, Stiele jedoch nicht wegwerfen.

Den Backofen auf 150 Grad vorheizen. Die Kaninchenkeulen waschen,
trockentupfen und mit Salz und Pfeffer einreiben. Das Öl in einer
Kasserolle mit feuerfesten Griffen erhitzen und die Keulen darin von
allen Seiten scharf anbraten. Die Hitze zurückschalten und das
vorbereitete Gemüse kurz mit anschwitzen. Mit Essig ablöschen,
Kalbsfond und Sahne dazugiessen, Kasserolle schliessen und alles im
Backofen ca. eine Stunde schmoren. Zehn Minuten vor Ende der Garzeit
die Estragonstiele in den Schmorfond geben. Die Keulen herausnehmen
und mit Alufolie umhüllt warmhalten, die Estragonstengel wieder
herausfischen.

Die Schmorflüssigkeit auf der Kochplatte noch einmal kurz durchkochen
lassen. Die abgezupften Estragonblätter untermischen und die Sauce,
falls nötig, mit Salz und Pfeffer noch einmal nachwürzen. Die Keulen
auf vorgewärmten Tellern anrichten, mit Sauce begiessen und mit bissfest
gekochten Nudeln servieren.

*** Tip! Der stark aromatische Estragon verträgt sich nicht sehr gut
mit anderen Gewürzen und Kräutern - deshalb nur solo verwenden.

** Gepostet von K.-H. Boller

Erfasser: K.-H.

Datum: 19.08.1996

Stichworte: Fleisch, Kanin, L-menü-7, P2



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gefüllter Klebreis - Kao Neow Sod Sai
Den Klebreis etwa 8 bis 10 Stunden in lauwarmem Wasser einweichen, dann abgiessen und etwa 20 Minuten im Dämpftopf g ...
Gefüllter Knurrhahn Mit Fenchel-Tarte
Das Schweinenetz unter fliessendem Wasser vorsichtig reinigen. Schwarze Oliven, Kapern, Sardellen, Olivenöl, geriebenes ...
Gefüllter Kohlrabi
Kohlrabi schälen, waschen und in kochendem Salzwasser etwa 15 Minuten garen. Inzwischen die Tomaten über Kreuz einschnei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe