Geschmorte Ochsenwade

  4 Ochsenwaden ohne Knochen, je ca. 220 g
  600g Kleine geschälte Zwiebeln
  1tb Meersalz
  2tb Olivenöl
   Mehl zum Bestäuben
  2 Flaschen Rotwein



Zubereitung:
Fleisch von allen Seiten salzen und pfeffern, mit Mehl bestäuben und
in einem Schmortopf in Olivenöl anbraten.

Das Fleisch zur Seite stellen und in dem selben Topf die Zwiebeln im
Ganzen zusammenfallen lassen. Am besten den Topf mit den Zwiebeln für
eine halbe Stunde bei 200° C in den Ofen stellen.

Wenn die Zwiebeln eine gelb-goldene Farbe angenommen haben, das Fleisch
darauf setzen, Salz zugeben und die Oberfläche mit Mehl bestäuben.
Nun in den Topf für ca.eine halbe Stunde in den 200 Grad heissen Ofen
geben. Danach den Ofen auf 160 Grad zurückschalten.

Rotwein dazugeben bis das Fleisch zur Hälfte bedeckt ist. Während der
Schmorzeit von ca.4 Stunden den restlichen Rotwein nach und nach
aufgiessen.

Während der letzten halben Stunde bei geschlossenem Topf fertig garen
lassen.

Fleisch herausnehmen, warm stellen, die Sauce passieren und auf die
gewünschte Konsistenz reduzieren. Kurz vor dem Servieren mit einem
Schneebesen 2 EL Olivenöl einrühren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Andalusisches Kaninchen
Olivenöl erhitzen, die in Streifen geschnittenen Paprika darin 5 Min. dünsten. Das Gemüse herausnehmen. Im gleichen Öl d ...
Angelika's Chilitopf "Feuerland"
Zubereitung: Fleisch, Paprikas, geschälte Zwiebel und die Tomaten würfelig schneiden. Die Chilis in feine Ringe teilen. ...
Angus-Steak
Das fein-marmorierte Fleisch der Angus-Rinder wird von Feinschmeckern weltweit geschätzt. Die Fettadern braten beim Gare ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe