Gesunde Nudlis

  400g Tagliatelle (z.B. Barilla "Emiliane" Nr.174, jedenfalls nicht breiter als etwa 7 mm)
   Frische Salbeiblätter
  1 Unbehandelte Zitrone
  1 Becher Schlagobers
   Muskatnuss
   Salz
   Olivenöl



Zubereitung:
Tagliatelle in reichlich Salzwasser 5 bis 6 Minuten kochen. Danach die
Nudeln in ein Sieb leeren und warm halten. In einer Pfanne Olivenöl
erhitzen, die Salbeiblätter darin braten. Zitrone halbieren, Saft zu
den Salbeiblättern geben. Etwas von der Schale fein reiben und
ebenfalls in die Pfanne geben. Schlagobers, Muskatnuss und Salz in die
Pfanne geben, kurz aufkochen lassen, danach die Sauce nochmals
abschmecken.

Nudeln mit der Sauce in der Pfanne gut vermischen.

Getränk: Riesling Smaragd Ried Loibnerberg 2001, Weingut Knoll,
fruchtiger Weisswein



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tiroler Speckknödel
Semmeln in Scheiben schneiden, mit heisser Milch begiessen und ausquellen lassen. Inzwischen Speck würfeln, auslassen un ...
Tiroler Speckknödel
Zwiebel fein hacken, genauso Speck und das Selchfleisch (selchen ist der süddeutsche-österreichische Ausdruck für räuche ...
Tiroler Weinnudeln
30 Minuten, einfach Die Milch leicht salzen und aufkochen, danach Butter und den Zucker einrühren. Den Griess einriesel ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe