Äibier

  0.5l Braunbier
  0.25l Wasser
   Zucker nach Geschmack
  1 Msp. Zimt
  1tb Kartoffelmehl
  3 Eier
  0.125l Milch oder Sahne
  20ml Genever



Zubereitung:
Das Bier mit dem Wasser verdünnen, mit dem Zucker und Zimt aufkochen
und mit dem Kartoffelmehl binden. Dann das Eigelb mit der Milch
verschlagen und unter Rühren dazugeben. schliesslich den
steifgeschlagenen Eischnee und den Genever hineingeben.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Teufelsschwanz
Das Wasser mit dem Zucker aufkochen, mit dem Ketchup und der zerriebenen Muskatnuss sowie dem Weingeist vermischen, ...
Thai-Huhn in rotem Kokoscurry
Die Pilze mit einer Tasse kochendem Wasser überbrühen und einweichen. Abtropfen, hacken (wenn nötig). Das Fleisch in mun ...
Thai-Kaffee
Schlicht und ergreifend alle drei Zutaten gut verrühren. Schmeckt als Nachtisch nach einem guten Essen gleichermasse ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe