Granatapfel-Sorbet

  6 Granatäpfel
  7tb Armagnac oder Weinbrand
  500ml Apfelsaft
  3tb Grenadinesirup
  200g Gelierzucker



Zubereitung:
1. Granatäpfel halbieren, Fruchtfleisch herauslösen und mit 4 EL
Armagnac in eine Schüssel geben. 10 Minuten ziehen lassen.

2. Mit dem Apfelsaft, Grenadine und Gelierzucker vermischen, aufkochen,
3 Minuten köcheln. Abkühlen lassen, durch ein Sieb passieren.
Restlichen Armagnac unterrühren. In einer flachen Schale frosten,
dabei öfter durchrühren, damit das Sorbet schön locker wird.

Guter Trick: Fruchtmasse im Mixbehälter der Küchenmaschine mit
eingesetztem Messer frosten, ab und zu durchmixen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Holunderbluetenmilch-Kaltschale mit Karotten
Milch, Sahne, Zucker und Holunderbluetendolden aufkochen und zugedeckt 5 Minuten ziehen lassen. Die mit kalter ...
Holunderbluetenmousse
Kuvertüre in einer Schüssel im Wasserbad nach Vorschrift zum Schmelzen bringen. Mascarpone, Magerquark und Holu ...
Holunderblüten-Creme
Gelatine in wenig Wasser einweichen. Eigelbe, Zucker und Honig über einem Wasserbad cremig, dick rühren. Die ausgedrück ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe