Auberginen in Nusskruste

  4 Auberginen; ca. 1 kg
  125g Haselnüsse, gemahlen
  125g Parmesankäse, gerieben
   Salz
   Pfeffer
  l zum Braten
  100g Mehl
  3 Eier
  1 Gelbe Paprikaschote
  400g Schmand
  150g Magerjoghurt viele frische Kräuter,
   z.B. Pfefferminze, Zitronenmelisse,Pet
   und Schnittlauch



Zubereitung:
Am besten macht man erst den Dip, damit der länger durchziehen kann.

Dafür die Paprika würfeln, die Kräuter hacken und beides mit Joghurt
und Schmand verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Auberginen
in Daumen dicke Scheiben schneiden und salzen. Die Nüsse mit dem Käse
vermischen und pfeffern.

Die Auberginenscheiben nun nacheinander im Mehl, in den verquirlten
Eiern und in der Nuss-Käse-Mischung wenden. Dann im heissen Öl
knusprig braten.

im Originalrezept steht 4 Minuten braten, aber da waren meine schon ein
wenig schwarz. Mein System - basierend auf einer riesigen Pfanne -
funkioniert eh so, dass ich jede Scheibe direkt nach dem panieren
sofort in die Pfanne gebe, bis die Pfanne voll ist und dann für jede
neue Scheibe immer die "älteste" herausnehme. Das geht am besten, wenn
man dabei immer im Kreis vorgeht. Wer diesen Tip schwachsinnig findet,
befolgt ihn einfach nicht - aber die Dinger sind echt lecker!



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schatzgräber-Topf
Bringt das Wasser in einem grossen Topf zum Kochen und gebt das Salz hinzu. Lasst die Kartoffelwürfel etwa 5 Minuten ko ...
Schäufele mit Rosenkohl
Schäufele: Das Schäufele mit den Gewürzen bei 200 Grad für mindestens eine Stunde in den Ofen schieben. Dabei mit Wasse ...
Schäufele-Terrine mit Kartoffeln und Meerrettichsauce
Die Schweineschulter am Vortag in einen grossen Topf legen und mit kaltem Wasser bedecken. Die Zwiebel schälen, die Knob ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe