Auberginen-Gurken-Gemüse

 
Für 4 Personen: 500g Auberginen
  400g Salatgurke
  2 Zwiebeln
  2 Knoblauchzehen
  2tb Öl
   Paprikapulver
   Thymian
   frisch gemahlener Pfeffer
   Salz
  1c Tomatenketchup



Zubereitung:
Die Auberginen und die Gurke schälen und in Würfel schneiden. Die
Zwiebeln und die Knoblauchzehen schälen, die Zwiebeln in Ringe
schneiden und die Knoblauchzehen zerdrücken. Das Öl in einer Pfanne
heiss werden lassen und das Gemüse darin anschmoren. Mit Paprika,
Thymian, Pfeffer und Salz abschmecken. Etwas Wasser und
Tomatenketchup dazugeben und leicht kochen lassen, so dass das Gemüse
noch bissfest ist. Vor dem Servieren nochmals abschmecken.

** Gepostet von F.-J. Brinkkötter
Date: Tü, 23 Aug 1994

Erfasser: Franjo

Datum: 12.10.1994

Stichworte: P4, Auberginen, Gurken, Gemüse



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gefüllter Seewolf
Den Fisch schuppen, ausnehmen, gründlich kalt abspülen und gut trockentupfen. Die Flossen und Kiemen abschneiden. De ...
Gefüllter Sellerie
Sellerie ist gut verträglich. Durch seinen hohen Kaliumgehalt wirkt er leicht entwässernd. Seine ätherischen Öle hab ...
Gefüllter Sonntagshahn mit Rahmspargel
Den Blattspinat waschen und kurz blanchieren. Die fein gehackten Zwiebeln in Butterschmalz dünsten. Anschliesse ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe