Güldenländer Filetbraten

  250g Junge Möhren
  250g Grüne Bohnen
  125g Champignons
  1 Zwiebel
  600g Rinderfilet
   Jodsalz
   schwarzer Pfeffer
  3tb Butterschmalz
  2 Weinbrand
  0.125l Rinderfond



Zubereitung:
Champignons putzen und blättrig schneiden. Zwiebel häuten und in
Scheiben schneiden. Möhren und Bohnen putzen und waschen, dann in
wenig Salzwasser bei mittlerer Hitze bissfest dünsten. Zwiebeln in der
Pfanne anbraten, Champignons zufügen, nur kurz dünsten, dann vom Herd
nehmen und warm stellen.

Fleisch waschen und trockentupfen. Butterschmalz in einer Pfanne
erhitzen, das Fleisch darin von allen Seiten gut anbraten, dann bei
geringer Hitze von jeder Seite 5 Minuten weiterbraten. Fleisch aus der
Pfanne nehmen, mit Salz und Pfeffer würzen, warmstellen. Den
Bratensatz in der Pfanne mit Weinbrand ablöschen, Rinderfond
hineinrühren und aufkochen lassen. mit Salz und Pfeffer pikant
abschmecken. Fleisch auf einer Platte anrichten und mit dem Gemüse
umlegen. Sauce getrennt reichen.

Dazu passen Kroketten und Röstkartoffeln.

:Pro Person ca. : 378 kcal
:Pro Person ca. : 1583 kJoule
:Eiweiss : 37 Gramm
:Fett : 23 Gramm
:Kohlenhydrate : 5 Gramm
:Broteinheiten : 0. 5



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gebackener Sellerie
Den Selleriekopf in 1 cm dicke Scheiben schneiden und in gefällige Stücke schneiden. Den geschnittenen Sellerie ca. 2 Mi ...
Gebackener Sellerie
(*) pro Person 2 Scheiben Den Sellerie putzen, waschen und in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben in weni ...
Gebackener Sellerie
Gut 2 Liter Wasser mit Essig und Salz zum Kochen bringen. Sellerieknollen waschen, schälen und in 1½ cm dicke Scheiben ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe