Gurken-Fisch-Ragout

  2 Salatgurken
  2 Zwiebeln
  30g Margarine
  20g Mehl
  0.25l Brühe
  125g Creme fraiche
  2tb Körnigen Senf
   Salz
   Pfeffer
   Zucker
  400g Schellfisch
   Zitronensaft
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Salatgurken schälen, halbieren, entkernen, in Streifen schneiden.
Zwiebeln würfeln, in Margarine andünsten, Gurken zugeben, mit Mehl
überstäuben, kurz anschwitzen.

Brühe zugiessen, Creme fraiche unterrühren. Körnigen Senf zugeben,
mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Schellfisch in Streifen zugeben 4 Min. garen, mit Zitronensaft, Salz
und Pfeffer abschmecken.

* pro Portion 341 kcal/1428 kJ *

Quelle: ARD/ZDF-Text

Erfasst und gepostet von Ulli Fetzer @ 2:246/1401.62 am 22.04.94


Erfasser:

Datum: 23.02.1995

Stichworte: Fisch, Salzwasser, Gemüse, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hoorische un Zwiewelsoß (Haarige und Zwiebelsoße)
Die rohen Kartoffeln fein reiben und mit einem Küchentuch den Saft fest herauspressen, die Kartoffeln sollen "trocken" s ...
Hoorische/Stippcher - Längliche Klöße Halb und Halb
Man nimmt dazu 2/3 rohe und 1/3 am Tag vorher gekochte Kartoffeln. Die rohen Kartoffeln werden gerieben, zum Austropfen ...
Hopfensprossen, Infos
Hopfen ist ein sehr altes Gemüse: Lange bevor die Menschen entdeckten, dass seine Bluetendolden das Bier angenehm bi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe