Haar-Toffee, um Glatzköpfe zu neuer Haarpracht zu verhelfen

 
Was Muttis Brauchen:: 1 p. Port. Backform Kleine flacheausgefettete
  1 p. Port. Zuckerthermometer
   Zellophan
   Alufolie
  50g Butter ungesalzene
  250g Kristallzucker
  1tb Wasser warm
  1tb Weissweinessig
  2tb Ahornsirup oderGoldensirup
  100g Dünne Spaghetti Vermicellieinmal gebrochen,gekocht und abgetropft



Zubereitung:
Die Butter in einer ziemlich grossen Kaserolle mit schwerem Boden
schmelzen lassen, den Zucker dazurühren und den Topf vom Herd nehmen.

Wasser, Essig und Sirup dazu giessen, auf schwacher Hitze rühren, bis sich
der Zucker aufgelöst hat. Die Mischung darf keinesfalls kochen.

Die vorbereiteten Fadennudeln hinzufügen.

Das Zuckerthermometer in die Kaserolle stellen.

Die Zuckerlösung aufkochen, 15 - 20 Minuten stetig kochen lassen, bis das
Zuckerthermometer 152 Grad zeigt.

Das Toffee in die ausgefettete Form giessen und abkühlen lassen. Sobald
man es anfassen kann, die Hände leicht mit Butter einreiben. Mit zwei
Gabeln ein paar Fadennudeln aus der Form fischen und mit beiden Händen
rasch zu kleinen, mundgerechten Nudelnestern zusammenrollen. So weiter
verfahren.

Alle Nudelnester auf ein gefettetes Tablett oder eine geölte Platte legen
und erstarren lassen.

Jedes einzelne Nudelhaar-Toffee in Alufolie oder Frischhaltefolie oder
Zellophan einwickeln, damit sie nicht aneinanderkleben.

* Quelle: posted and modified by K.-H. Boller, 18.09.95

Erfasser: K.-H.

Datum: 02.10.1995

Stichworte: Naschisch, Süss, Lecker, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Grüne Tomaten und Peperoni
Zutaten in die Gläser füllen (Tomaten mit Zahnstocher anpieksen). Aus Wasser, Essig, Zucker und Salz eine Brühe ...
Grüne Vollkornspätzle In Safrancreme
Schalotten und Fenchel in Butter anschwitzen, mit Pernod und Weisswein ablöschen. Gemüsefond und Obers beigeben, aufkoch ...
Grüne Walnüsse
Die Nüsse werden mit Schalen, noch weich, 9 Tage in starkes Salzwasser gelegt, welches jeweils nach 3 Tagen zu erneuern ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe