Hähnchen in Rotwein

  40g Speck, durchwachsener
  250g Zwiebeln
  40g Butterschmalz
  500ml Rotwein (Burgunder)
  1 Knoblauchzehe
  0.5 Lorbeerblatt
  1 Hähnchen (1,2 kg)
  40g Butter
   Salz
   weißer Pfeffer
   Cayennepfeffer
   evtl. etwas Weinbrand
   nach Belieben Saucenbinder



Zubereitung:
Speck in dünne Scheiben schneiden, Zwiebeln fein würfeln. Beides im
heißen Butterschmalz anbraten, mit Rotwein ablöschen und 5 Minuten
durchkochen. Knoblauchzehe durchpressen und mit dem Lorbeerblatt in
die Rotweinbrühe geben. Das Hähnchen in 6 - 8 Portionen teilen, in
heißer Butter anbraten und etwas salzen. Die Keulen in die
Rotweinbrühe geben und köcheln lassen. Nach 10 Minuten die
restlichen Hähnchenteile dazugeben.
Das Fleisch herausnehmen. Den Sud kräftig würzen und nach Belieben
mit Saucenbinder binden.
Beigaben: Stangenweißbrot, Champignons, Rotwein.


:Zusatz :
: : Kochzeit
: : ca. 45 Minuten
: : Vorbereitungszeit
: : ca. 10 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Selbstgemachter Blätterteig
Die Herstellung von Blätterteig erfordert Zeit und Geduld. Er besteht aus einem Nudelteig, in den lagenweise Butter ein ...
Selbstgemachter Frischkäse
Die Milch mit dem Kefir in einem Topf gut verrühren, einmal aufkochen und abkühlen lassen. Das Labferment mit einem Sc ...
Selbstgemachter Tomatenketchup
Tomaten waschen, in kochendes Wasser geben und zerdrücken. Zwiebel und Pfeffer zufügen und 15 Minuten kochen lassen. D ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe