Hähnchenbrustfilet mit Paprikasauce

  350g Gelbe Paprikaschoten
  1 Rote Paprikaschote
  1 Zwiebel
  4 Hähnchenbrustfilets (à ca. 200 g)
   Salz
   Pfeffer
  1tb Butter
  1tb Öl
  1 Knoblauchzehe
   Sternanis (gemahlen)
  200ml Geflügelfond
  200ml Schlagsahne
  0.5bn Kerbel (gehackt)



Zubereitung:
1. Paprikaschoten putzen. Gelbe Paprika und Zwiebel fein würfeln.
Rote Paprika 3 Min. blanchieren, häuten und in Rauten schneiden.
Hähnchenfleisch salzen, pfeffern und im Butter-Öl-Gemisch 3 Minuten
braten. Dann im Backofen bei 200 Grad (Gas 3, Umluft 170 Grad) auf der
2. Schiene von unten 15 Minuten garen.

2. Knoblauch durchpressen, mit gelber Paprika, Zwiebeln und 1 Prise
Anis im Bratfett andünsten. Geflügelfond und Sahne dazugiessen, 10
Min. kochen lassen, pürieren.

3. Rote Paprika und Kerbel dazugeben, Sauce mit den Hähnchenfilets
servieren.

Zubereitungszeit: 45 min; Nährwerte pro Person: Fett in g: 24,
Kohlenhydrate in g: 6, kcal: 447, kJ: 1868



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hähnchen in Kokosmilch
Frühlingszwiebeln in Röllchen schneiden. Chilischote halbieren, die Kerne entfernen und in feine Längsstreifen schneiden ...
Hähnchen in Kokosmilch II
1. Das Hähnchen häuten, waschen und zerlegen, die Knochen entfernen. 2. Die Chili halbieren, entkernen und fein schneid ...
Hähnchen in Rotwein (Coq Au Vin)
1. Hähnchen waschen, trockentupfen und in 8-12 Stücke teilen. Schalotten und Knoblauch schälen. Knoblauch in Scheiben sc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe